Logo Hundegerecht
ChaniLeo

Sorbas ist - wie sein Name schon sagt - ein waschechter Grieche. Er wurde am 04.08.2004 auf Kreta geboren. Die ersten zwei Jahres seines Lebens verbrachte er an einer 3m-Kette auf einer Treppe, die er den ganzen Tag hoch und runter lief, schlief in seinem eigenen Dreck, der nur seltenst weggemacht wurde. Spazierengehen und Artgenossen – davon hatte er noch nicht einmal gehört. Trotzdem war er seinen Menschen immer freundlich zugewandt, freute sich über jeden Kontakt. Aus Mitleid mit dem armen Tier beschlossen meine Mutter und ich, während unseres Urlaubs 2005 wenigstens einmal am Tag mit ihm spazieren zu gehen, was er sichtlich genoss (wenn man auch gute Armmuskeln brauchte, um dieses lauffreudige Tier zu halten – Leinenführigkeit = Fehlanzeige! Woher auch...). Schweren Herzens mussten wir aber nach Deutschland zurück, wohlwissend, dass Sorbas (früher noch „Rex“ genannt) nun wieder seinem Schicksal an der Kette ergeben war. Als meine Eltern im Jahr darauf wieder nach Kreta fuhren, war der Hund verschwunden - „rausgeschmissen“ - in Griechenland keine Seltenheit. Er hat wohl zu viel Terror gemacht, weil er wieder laufen wollte. Auf einem Spaziergang fanden meine Eltern das Tier dann völlig verwahrlost und krank (vollkommen verfilzt, drei Liter Wasser im Bauch, eine Leberentzündung, 50 Zecken am Leib, die Ohren mit Grannen verstopft, konnte sich nur noch schwer bewegen) wieder und er wich ihnen nicht mehr von der Seite.

Sorbas frueher

Vom Tierarzt vor Ort und über die nächsten Wochen aufgepäppelt, sollte Sorbas nun ein neues Leben in Deutschland bevorstehen (Mai 2006). Heute erfreut er sich bester Gesundheit, wenn auch der mangelnde Muskelaufbau in den ersten Lebensjahren seine Spuren hinterlassen hat. Dank viel Geduld ist Sorbas heute leinenführig, beherrscht die Grundkommandos, ist gut sozialverträglich. Sein liebstes Hobby: Laufen, laufen, laufen! Er dreht ohne Leine seine Runden im Park, auf den Feldern oder an der Ostsee. Seine Dankbarkeit zeigt er jeden Tag aufs Neue.

Sorbas heute